· 

RUNDSCHREIBEN MÄRZ 2020

Liebe Borstelerinnen und Borsteler,

 

wir möchten das Rundschreiben als Möglichkeit nutzen, um auf einige aktuelle Themen aufmerksam zu machen.

 

Am 22. März steht unsere Aktion „Sauberes Dorf“ an. Hier ist zusätzlich das Pflanzen von Obstbäumen auf unserer Gemeindefläche am äußersten Rand von Borstel Richtung Rotensande geplant. Es soll eine kleine Obststreuwiese entstehen. Wir freuen uns über eure Tatkräftige Unterstützung vor Ort, wie auch Spenden zur Umsetzung des Projektes.

 

Zusätzlich möchten wir euch erneut darauf aufmerksam machen, dass Baumstumpen, Gartenabfälle und Müll bitte nicht auf dem Maifeuer, wie auch auf anderen Weiden entsorgt werden dürfen.

 

Des Weiteren steht seit dem 13.01.2020 der 3. Entwurf der Windenergie Regionalpläne online zur Einsicht bereit (unter https://bolapla-sh.de). Wir haben Euch bereits beim 1. und auch 2. Entwurf darüber informiert, dass allen Bürgern und Bürgerinnen die Möglichkeit gegeben wird, Stellungnahmen abzugeben. 

Das Online-Beteiligungsverfahren für den 3. Entwurf endet am 13. März 2020. 

Im laufenden Beteiligungsverfahren kann jeder zu allen Gebieten in ganz Schleswig- Holstein, mit Hilfe der interaktiven Karte, Stellung beziehen. Das potentielle „Borsteler-Brokstedter Windgebiet“ ist auch im 3. Entwurf nicht als Vorranggebiet ausgewiesen. Dieses liegt unteranderem an der Ausgleichsfläche für die A20 - für dieses Teilstück wird von der Trave EE weiterhin ein Tauschgebiet in der Region gesucht und es wurden auch schon erste öffentliche Gespräche und Vereinbarungen mit unserer Nachbargemeinde Fitzbek diesbezüglich getroffen. Wir als Gemeinde wurden in diese Gespräche bisher nicht einbezogen, sind aber darüber informiert, dass die Trave EE bemüht ist das Gebiet auch weiterhin zu einem Vorranggebiet ausweisen zu lassen.

Der Termin unserer nächsten Gemeinderatsitzung wird wie immer öffentlich (Segeberger Zeitung) bekannt gegeben und hängt in unserem Schaukasten aus.

 

Unser diesjähriges Gemeindefrühstück entfällt. Hierfür findet am 05. April 2020 die öffentliche Verabschiedung von unserem langjährigen Wehrführer Robert Gerwien und die Ernennung des neuen Wehrführers der freiwilligen Feuerwehr Borstel statt. Wir möchten dieses gemeinsam in der Gemeinde gebührend feiern. Es folgt noch eine separate Einladung an alle Haushalte in Borstel.

 

Ein weiterer kleiner Hinweis für alle Sportvereinsmitglieder: 
Die Hallenzeit in der Bad Bramstedter Sporthalle hat sich auf Freitag 18:30 - 20:00 Uhr geändert!
 Wer dabei sein und stetig über die Fahrgemeinschaften (Start vor unserem Borsteler Feuerwehrhaus aus) informiert werden möchte, kann sich gerne melden.

 

 

Beste Grüße und euch allen einen schönen Start in den Frühling!